Die SPD in Weilmünster AKTIV für Weilmünster

Der SPD-Ortsbezirk Möttau macht Ausflug nach Papenburg

Ortsverein

Der SPD-Ortsbezirk Möttau hat vom 06.10.2017 - 08.10.2017 einen Ausflug nach Papenburg gemacht. Am Freitag sind wir zusammen mit einigen Helfern, die uns immer wieder bei unseren Festen unterstützen um 07:30 Uhr in Richtung Papenburg gestartet.

Nach ca. der Hälfte der Fahrzeit haben wir eine Frühstückspause eingelegt. Dort hieß es dann die Füße vertreten mit Wurst und Brötchen vom Heidehof Sippel.

Weiter ging es an unseren Bestimmungsort das Hotel "Altes Gasthaus Kuhr" im Herzen von Papenburg.
Dort angekommen wurden erst einmal die Koffer auf den Zimmern verstaut und bei einem kühlen Bier verschnauft.
Um 14:45 Uhr ging es zur Nahe gelegenen Bushaltestelle um mit dem Bus weiter zur Werksführung der Meyer Werft zu fahren.

Die in Papenburg ansässige MEYER WERFT wurde 1795 gegründet und befindet sich in siebter Generation im Familienbesitz.
In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die MEYER WERFT weltweit einen exzellenten Ruf erworben. Bekannt ist das Unternehmen vor allem durch den Bau großer, moderner und anspruchsvoller Kreuzfahrtschiffe.

Wir können jedem empfehlen, sich diese einmal live anzusehen.
Unter www.meyerwerft.de kann man sich einen ersten Eindruck verschaffen.

Nach dem Besuch der MEYER WERFT ging es zurück zum Hotel.
Dort wurden wir mit einem 3-Gänge Menü empfangen und haben den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Am Samstag ging es dann mit Regenschirmen bewaffnet zur Stadtführung durch Papenburg. Wir hatten die Krimitour gebucht: "War es Mord?" Wir erlebten einen spannenden Rundgang entlang des Papenburger Hauptkanals und sind mit einem ehemaligen Kommissar auf Spurensuche gegangen.
Dort haben wir von unserem Stadtführer mehr über die mysteriösesten und aufregendsten Kriminalfälle der Stadtgeschichte erfahren.
Der Abschluss dieser Tour fand im Arkadenhaus Papenburg statt.
Dort wurde dann noch ein Fingerabdruck genommen und der wahre Täter entlarvt.
Bei einer Tasse Kaffee beendeten wir die Stadtführung.

Der Rest des Mittags stand dann zur freien Verfügung.
Während die einen sich für ein paar ruhige Minuten auf dem Zimmer entschieden und andere sich bei einem Bier zusammensetzten, gingen diejenigen die immer noch nicht die Nase voll vom Regen hatten, erneut mit Regenschirm bewaffnet in die Stadt zum shoppen.

Um 18:30 Uhr traffen wir uns zum Essen im Hotel Hillings. Dort haben wir den Abend dann gemütlich ausklingen lassen.

Am Sonntagmorgen ging es dann nach einem gemeinsamen Frühstück wieder in Richtung Heimat.

Auch wenn Petrus es nicht gut mit uns gemeint hat,haben wir uns den Spaß nicht verderben lassen. Wir hatten ein wunderschönes Wochenende und freuen uns auf den nächsten Ausflug.

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Termine

aktuell stehen keine Termine an

 

Jetzt mitmachen

Ihre Unterschrift für gebührenfreie KITAS in Hessen

Es gehört zu unseren Kernüberzeugungen und zentralen Zielen, dass beste Bildung und Betreuung für alle jungen Menschen, unabhängig von Geldbeutel und sozialer Herkunft, zur Verfügung stehen müssen – von der Kinderkrippe bis zum Hochschulabschluss. (für weitere Informationen hier klicken)

Jetzt hier unterschreiben!

 

Social Media

Kontakt zur SPD Weilmünster
 Facebook
Twitter
 Google+

weitere Kontakte 
 MdB - Hans-Joachim Schabedoth
 MdL - Tobias Eckert
 MEP - Udo Bullmann
 SPD Limburg-Weilburg

 

interessante Downloads

 Grundsatzprogramm der SPD