Die SPD in Weilmünster AKTIV für Weilmünster

Die neue SPD Fraktion will einen Projektplan 16/21 erarbeiten

Fraktion

Wahlkampfthemen sollen im Vordergrund stehen
 
Nachdem sich nun die Gemeindevertretung, der Gemeindevorstand, die Ausschüsse und die Ortsbeiräte konstituiert haben, beginnt jetzt wieder der politische Alltag und vor allem die Arbeit in den neu zusammengesetzten Gremien mit deren gewählten Vertretern. Die SPD-Fraktion hofft, dass nach dem „Postengeschacher“ und dem damit einher gegangenen Brechen politischer Traditionen, die Sachthemen wieder in den Vordergrund der Handlungen aller Parteien treten.

Sachthemen, für welche man im Wahlkampf geworben hat und für die die Vertreter schlussendlich auch vom Bürger gewählt wurden!  Bei uns als SPD sind dies nach wie vor

•    der Ausbau der Kinderbetreuung,
•    die Verbesserung der Mobilität,
•    die Unterstützung des Ehrenamtes, insbesondere der Feuerwehren,
•    die Ortsinnenentwicklung
•    und die Aufstellung eines Energiekonzeptes.

Das Ergebnis der SPD-Onlineumfrage zeigt deutlich, dass dies auch genau die Themen sind, bei denen sich die Bürger eine Verbesserung der aktuellen Situation wünschen. Diesen Wählerauftrag will die neue Fraktion zusammen mit Ortsverein und Ortsbeiräten erfüllen!

Weiterhin möchte die Fraktion für die Umsetzung der bereits in der letzten Legislaturperiode, durch eine Vielzahl von Anträgen, angestoßenen Projekte arbeiten, die Ideen weiterentwickeln und damit Weilmünsters Zukunft positiv mitgestalten.

Erreichen will die SPD dieses durch die Beteiligung möglichst vieler Mitglieder und Unterstützer. „Wir möchten deren unterschiedlichste Kompetenzen nutzen und sie durch eine hohe Transparenz innerhalb der Partei einbinden!“ macht der neue Fraktionsvorsitzende Edgar Moos deutlich.

Geplant sind hierfür, zusätzlich zu den Sitzungen der Fraktion im Gemeindeparlament, monatliche, mitgliederoffene Treffen mit Themenschwerpunkten, regelmäßige Besichtigungen und die Bildung von Arbeitsgruppen bzw. Projektteams. 

Ein erster Schwerpunkt soll die Entwicklung eines Energiekonzeptes für die Gemeinde Weilmünster sein. Dieses ist nach Ansicht der Fraktion die Basis für zukünftige Planungen, in denen man alle noch so unterschiedlichen Ansichten -anhand von Fakten- diskutieren will. Geht es hierbei doch in erster Linie darum, zukünftige Möglichkeiten für die Gemeinde zu nutzen und Chancen, wie auch Risiken, weg von der rein emotionalen Ebene, abzuwägen. Hier möchte die SPD ein Mittler und Impulsgeber sein!

Die SPD Weilmünster hat sich damit ehrgeizige Ziele gesteckt. Viel Arbeit wartet jetzt auf die beteiligten Personen, die allesamt motiviert und mit großer Zuversicht in die kommenden 5 Jahre starten und hoffen, dem Vertrauen der Wähler gerecht werden zu können!

Das erste mitgliederoffene Treffen findet am 09. Juni 2016, ab 20:00 Uhr, im DGH Aulenhausen (Alte Schule) statt.

 
 

Termine

verschoben- Wahlkreisdelegiertenkonferenz im Wahlkreis 176 Hochtaunus-Oberlahn (Bürgerhaus Weilmünster)

 

Social Media

Kontakt zur SPD Weilmünster
 Facebook
 Instagram

weitere Kontakte 

 MdL - Tobias Eckert
 MEP - Udo Bullmann
 SPD Limburg-Weilburg

 

interessante Downloads

 Grundsatzprogramm der SPD