Die SPD in Weilmünster AKTIV für Weilmünster

Willkommen auf der Webseite der SPD Weilmünster!

Dies ist die Webseite des SPD Orstvereins Weilmünster. Hier erhalten Sie Informationen über Termine und AnsprechpartnerInnen, sowie unsere Aktivitäten im Verein und in den politischen Geremien der Gemeinde Weilmünster und seinen Ortsteilen (Audenschmiede, Aulenhausen, Dietenhausen, Ernsthausen, Essershausen, Laimbach, Langenbach, Laubuseschbach, Lützendorf, Möttau, Rohnstadt, Weilmünster und Wolfenhausen).

 
 

31.12.2020 in Topartikel Allgemein

Neujahrsgruß der SPD Weilmünster

 

 

 

22.12.2020 in Allgemein

Weihnachtsgrüße der Fraktion

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Weilmünster,
„Halten wir Abstand, aber halten wir zusammen“ – diese Aufforderung von Bundespräsident Steinmeier zieht sich durch die letzten Monate wie kaum eine andere politische Botschaft in Deutschland. Persönliche Treffen und das zum guten Ton gehörende Händeschütteln wurden ersetzt durch Homeoffice, Videokonferenzen, Hygieneregeln und das Tragen von Alltagsmasken. 
Das Coronavirus hat dieses Jahr verändert und gefordert wie kaum eine andere Krise. Und die Pandemie endet nicht mit dem Jahreswechsel, sie wird uns auch in 2021 weiter begleiten.
Der Satz des Bundespräsidenten findet unsere volle Zustimmung. Wir haben auch in Weilmünster viele Bürgerinnen und Bürger, die zur Risikogruppe gehören und viele Eltern, die durch den Lockdown im Frühjahr gleichzeitig Kinderbetreuung und Beruf unter einen Hut bringen mussten.
Die Verantwortlichen in den Kindergärten und Schulen haben einen guten Job gemacht und trotz anfänglichem Regelwirrwar Lösungen gefunden, dafür bedanken wir uns recht herzlich!

Auch die vielen Beschäftigten der Vitos Klink zeigen, dass sich dieser Standort in Weilmünster, mit seinem Potential und seiner Leistungsfähigkeit, sehen lassen kann! 
Es zeigt sich, dass unser Leitspruch
Pro Vitos, pro Weilmünster
für einen STARKEN Standort
für eine STARKE Gemeinde
genau der Richtige ist!

Sehr hart getroffen hat es unsere Gastronomie, die meisten Restaurants bieten einen Abhol- bzw. Bringservice, bitte nutzt diesen Service, damit dieses Angebot auch weiterhin ein Teil unseres gesellschaftlichen Lebens bleibt.

So hart die letzten Monate waren und noch immer sind, mit der Aussicht auf das Impfzentrum in Limburg gibt es berechtigten Grund zur Hoffnung, dass wir alle in naher Zukunft wieder zur Normalität zurückkehren können. 
Uns allen fehlt der Austausch mit Freunden und Vereinskollegen, beim Sport, beim Gesang oder einfach nur beim Feierabendbierchen, oder der Smalltalk beim Einkauf im Flecken.

Wir sind zuversichtlich, dass wir vielleicht im kommenden Jahr wieder über den Frühlingsmarkt, FamilieAktiv, die Ferienspiele, Grillfeste, Sportveranstaltungen, Seniorennachmittage und viels mehr sprechen können.

Vieles hat sich durch Covid-19 geändert, so musste auch die politische Arbeit der Fraktionen neue Wege gehen und auch auf Dinge verzichten, oder diese verschieben. ABER, aufgeschoben ist nicht aufgehoben, das versprechen wir Euch als SPD Fraktion Weilmünster.

Damit wir alle gesund in 2021 starten können, bitten wir Euch, sich an die Regeln von Bund, Land und Kreis zu halten, getreu dem Motto: „Halten wir Abstand, aber halten wir zusammen“. 
Unsere Festtage werden kleiner ausfallen als sonst, dennoch hoffen wir sehr, dass Ihr im engsten Kreise Eurer Lieben schöne und geruhsame Stunden verbringen könnt.
Die SPD Fraktion Weilmünster wünscht Euch frohe Festtage und einen guten Start in das neue Jahr. 
Bleibt gesund!

 

11.12.2020 in Kommunalpolitik

Die Kommunalwahl 2021 kann kommen!

 

Heute Morgen wurden unsere Listen beim Wahlleiter der Gemeinde eingereicht.

Auf der SPD-Liste zur Wahl der Gemeindevertretung in Weilmünster befinden sich 31 Kandidatinnen und Kandidaten aus den Weilmünsterer Ortsteilen, darunter sind alle Altersgruppen, ein großer Anteil von Frauen, vielfältige Berufe und eine gute Mischung aus “Neulingen” sowie bereits erfahrenen Gemeindevertreterinnen und -vertretern.

Besonders freut es uns, dass sich so viele neue Kandidatinnen und Kandidaten bei der Wahl am 14.03.2021 auf unserer Liste für ein Ehrenamt zur Verfügung stellen!

Diese Bewerberinnen und Bewerber möchten sich gemeinschaftlich engagieren und stehen für Euch zur Wahl:

Auf Platz 1 steht der derzeitige Fraktionsvorsitzende Edgar Moos aus Aulenhausen gefolgt von 

  • Schmidt, Uwe (Essershausen)
  • Horn, Christian (Weilmünster)
  • Windmeier, Thomas (Ernsthausen)
  • Baumann, Rudi (Wolfenhausen)
  • Rach, Julia (Laubuseschbach)
  • Hardt, Horst (Möttau)
  • Krause, Ralf (Weilmünster)
  • Lehwalder, Christian (Laimbach)
  • Zöller, Sebastian (Laubuseschbach)
  • Schliffer, Rolf (Möttau)
  • Christ, Monika (Wolfenhausen)
  • Häuser, Michael (Ernsthausen)
  • Jung, Ann-Kathrin (Laubuseschbach)
  • Büdenbender, Gregor (Aulenhausen)
  • Gelbert, Klaus (Laimbach)
  • Vazquez, Oliver (Möttau)
  • Riegel, Bastian (Rohnstadt)
  • Caspari, Jürgen (Langenbach)
  • Graubner, Regine (Laimbach)
  • Althainz, Peter (Laubuseschbach)
  • Sinn, Nancy (Weilmünster)
  • Mangi, Kathrin (Weilmünster)
  • Radu, Larissa (Ernsthausen)
  • Cuccu, Stefano (Laubuseschbach)
  • Huschka, Steffen (Lützendorf)
  • Cuccu, Michaela (Laubuseschbach)
  • Lakowski, Karin (Lützendorf)
  • Colson, Mathias (Laimbach)
  • Ehrmann, Martina (Weilmünster)
  • Schmidt, Nadine (Weilmünster)

Auch auf der Kreistagsliste, die am 21. November in Löhnberg verabschiedet wurde, sind wir mit drei Personen für Weilmünster vertreten.

Dies sind:

  • Rudi Baumann aus Wolfenhausen auf Platz 19,
  • Julia Rach aus Laubuseschbach auf Platz 26,
  • sowie Ann-Katrin Jung aus Laubuseschbach auf Platz 48 als Vertreterin der Jusos.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende, besinnliche Feiertage und einen guten, sowie gesunden Start ins neue Jahr. Blicken wir gemeinsam positiv in die Zukunft!

 

09.11.2020 in Allgemein

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

 

Am Samstag, den 07.11.2020 wählte die Mitgliederversammlung des OV Weilmünster den neuen Vorstand und verabschiedete Helmut Jung nach 20 Jahren Vorsitz.

Vielen Dank Helmut und viel Erfolg Rudi!

 

13.04.2020 in Kommunalpolitik

SPD stellt Antrag auf Kita-Gebührenbefreiung auch für Notgruppen

 

Die Menschen, die das System am Laufen halten und aktuell oft sehr stark beanschprucht werden, sollten nicht schlechter gestellt sein, als die Leute, die aktuell von zu Hause arbeiten können. Geht es doch nur noch um einen geringen Restbetrag, den der kostenpflichtigen Nachmittagsbetreuung, für ganz wenige Personen, die jedoch aktuell sehr viel leisten, MÜSSEN.

Hier sollten wir alle unsere Solidarität zeigen und diese Menschen nicht schlechter stellen, als den Rest der Bürger!

Deshalb unser Antrag:

 

 

Antrag

Die Fraktion der SPD in der Gemeindevertretung Weilmünster stellt den Antrag, die Kindergartenbetreuungskosten, basierend auf der aktuellen Regelung für die Beitragsbefreiung der Betreuungskosten für den Monat April 2020, auch für die aktuell bestehenden Notgruppen in den Betreuungseinrichtungen des Marktfleckens Weilmünster für den Monat April 2020 zu erlassen und somit alle betroffenen Elternteile gleich zu behandeln.

Begründung:

Aus unserer Sicht steckt bei einem Großteil der hier angesprochenen Fälle ein notwendiges MUSS dahinter, weil in der aktuellen Situation z.B. viele Elternteile einmal andere Arbeitszeiten aber auch mehr Stunden als im Regelfall auf ihrer Arbeit verbringen.

Wir sollten in dieser Ausnahmezeit auch diesem Elternteil unsere Solidarität zeigen und mit dieser Maßnahme einen kleinen positiven Anteil dafür leisten.

 

gez.

Edgar Moos

Fraktionsvorsitzender

 

Termine

verschoben- Wahlkreisdelegiertenkonferenz im Wahlkreis 176 Hochtaunus-Oberlahn (Bürgerhaus Weilmünster)

 

Social Media

Kontakt zur SPD Weilmünster
 Facebook
Twitter

weitere Kontakte 

 MdL - Tobias Eckert
 MEP - Udo Bullmann
 SPD Limburg-Weilburg

 

interessante Downloads

 Grundsatzprogramm der SPD